Aktuelles

Hier finden Sie unsere aktuelle Beträge und Neuigkeiten

Bsssssssst: Sommerzeit ist Mückenzeit!

Die kleinen Insekten saugen Blut, um ihre Nachkommen zu versorgen. Angezogen werden sie durch den körpereigenen Geruch, den wir nicht wahrnehmen können. Hautcreme oder Parfüm locken die kleinen Blutsauger besonders an. Das Anschwellen der Einstichstelle ist ein Schutzmechanismus des Körpers und das durch die Mücke injizierte „Gift“ sorgt für den Juckreiz. Wichtig ist hier: Kratzen bringt nur kurz Linderung! Es kann zu Entzündungen und unschönen Narben kommen. Hier helfen besser lindernde Gels oder Cremes und ein Kühlpack. Will man aber nicht gestochen werden, sollte man auf den richtigen Mückenschutz achten. Sogenannte Repellentien werden meist als Spray oder Creme aufgetragen und

Weiterlesen »

Antibiotika richtig anwenden

Im Jahre 1928 machte der britische Bakteriologe Alexander Fleming eine bedeutende Entdeckung: Er bemerkte, dass ein Schimmelpilz, der sich wohl eher zufällig in sein Labor verirrt hatte, das Wachstum bestimmter Bakterienkulturen hemmte. Diese Beobachtung hatte bahnbrechende Folgen: Zwölf Jahre später konnte aus diesem Pilz Penicillin isoliert und damit das erste Antibiotikum gewonnen werden. Von nun an hatte man eine wirksame Waffe gegen Infektionskrankheiten – bis dato die häufigste Todesursache in Europa. Mittlerweile werden knapp 300 Substanzen mit antibiotischen Eigenschaften therapeutisch eingesetzt. Bei bakteriellen Infektionen sind sie in der Regel die Medikamente der Wahl. Dennoch scheuen manche Patienten vor Antibiotika zurück.

Weiterlesen »

Altweibersommer zum Herbstanfang

Während für die Astronomen der Sommer noch bis zum 23. September dauert, ist er für die Meteorologen schon seit Beginn dieses Monats endgültig vorbei. Denn im September verliert die Sonne täglich an Kraft; die Globalstrahlung ist jetzt schon rund 45 Prozent geringer als im Juni, der Zeit des höchsten Sonnenstandes. Die abnehmende Sonnenstrahlung hat aber auch ihr Gutes: Die atmosphärischen Turbulenzen der heissen Sommertage sind vorbei, und das Wetter wird beständiger. Mildes Schönwetter in ganz Europa macht den September zu einem guten Reise und Wandermonat. Hoher Luftdruck über Mitteleuropa sorgt häufig für wolkenlosen Himmel, bei gleichzeitig kühlen und erholsamen Nächten.

Weiterlesen »

Jede Blüte hat ihren Duft…

…und ihre Pollen! Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger: ein Grund zur Freude – wäre man nicht Allergiker! Die kommende Wärme lässt die Pflanzen austreiben und ihre Pollen per Wind und Luft verteilen. Für ca. 20% der Deutschen bedeutet das dauerhaften Nießreiz, tränende und juckende Augen, eine ständig laufende Nase. Will man keine so genannte Hyposensibilisierung beim Arzt durchführen lassen – dabei wird einem gezielt sein Allergen gespritzt, um so eine Immunität zu erreichen – so gibt es kleine Helferlein aus der Apotheke. Die als Heuschnupfen bekannte Überreaktion des Immunsystems kann man gut mit Wirkstoffen wie z.B. Cetirizin bekämpfen,

Weiterlesen »

Pitsch-Patsch: Füße nass?!

Die dunkle und kalte Jahreszeit kommt mit großen Schritten auf uns zu: Sommerjäckchen wird gegen Wintermantel getauscht und die Gummistiefel stehen parat – damit es eben keine nassen Füße gibt. Gerade beim feuchten, wechselhaften Herbstwetter ist die Gefahr groß, sich eine Erkältung einzufangen. Damit man nicht sofort flachliegt, hier ein paar nützliche und schnelle Tipps. Reicht eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung mit Obst und Gemüse nicht aus, empfiehlt es sich das Immunsystem mit Vitamin C oder einer Zinkkur zu unterstützen. Auch täglich an die frische Luft gehen hilft – aber hier gilt: nicht mit nassen Haaren raus und nur mit

Weiterlesen »

Die 5. Jahreszeit in Wanne-Eickel ist da!

Und mit ihr auch die kleinen typischen Wehwehchen hier und da. Ob Sonnenbrand, Insektenstich oder eine dicke Blase am Fuß – das alles kann den Kirmesspaß stören. Um solche „Kirmespannen“ zu vermeiden, gibt es hier ein paar einfache, schnelle Tipps. Denn: Vorsorge ist besser als Nachsorge! Also bevor es zum Riesenrad & Co geht, sollte man sich bei sonnigem Wetter mit einer geeigneten Sonnencreme je nach Hauttyp einreiben. Und wenn man dann im Biergarten am Kanal auf ein Feierabendbier vorbeischaut, dann bitte für guten Mückenschutz sorgen! Um wundgelaufenen Füssen und Blasen vorzubeugen, gibt es in der Apotheke spezielle Blasenschutzstifte. War

Weiterlesen »