Wussten Sie’s schon?

Aus der Apotheke auf die Bar-Theke🥂🥤🥃🍸🍹🍺🍻

Viele beliebte Erfrischungsgetränke und Spirituosen, die man heute in einer Bar genießen kann, haben ihren Ursprung woanders – sie kommen aus der Apotheke! Ob Kräuterauszüge oder Essenzen – sie wurden einst zu Heilzwecken eingenommen. So wurde Tonic Water wegen der fiebersenkenden Wirkung bei Malaria eingesetzt. Den bitteren Geschmack übertünchte man durch die Zugabe von gesüßtem Soda (ebenfalls eine Erfindung eines Apothekers!) und appetitanregendem Gin. Und apropos Gin: Auch dieser Wacholderbranntwein wurde seit dem 16. Jahrhundert in Apotheken hergestellt. Wohl bekomms! Schönes Wochenende! 😜